MESSERDEPOT
Impressum

Unsere AGB

Widerrufsrecht

Versandkosten

Kontakt

Datenschutz

Erweiterte Suche »

Home

Ihr Konto

Merkzettel

Warenkorb

Kasse
Startseite » Katalog » Angebote » 10037

[weiter>] [Letztes>>] 29 Artikel in dieser Kategorie
B-Ware Trestle Pine Knives Portage altes Eschenholz Taschenmesse
Preis: 139,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
Merkzettel
Art.Nr.: 10037
Lieferzeit:AUSVERKAUFT! AUSVERKAUFT!
Senden Sie uns Ihre Bestellung via Fax Faxbestellung
Woanders günstiger
Anfrage / Kontakt
Artikeldatenblatt drucken
B-Ware Trestle Pine Knives Portage altes Eschenholz Taschenmesse


 Auf Merkzettel fr spteren Einkauf

B-Ware Trestle Pine "Portage" mit Griff aus altem Eschenholz

Das kleine Portage hatte immer mal hier und da ein paar Mängel, daher haben wir uns entschlossen es aus dem Sortiment zu nehmen. Für einen USER ok für einen Sammler eher nicht.

Wir freuen uns Ihnen ab sofort die Messer von Trestle Pine exklusiv anbieten zu können, welche in den USA produziert werden. Durch den "§42a Waffg." wird das Führen von Messern hier in Deutschland eingeschränkt. Daher haben wir uns entschlossen, Ihnen zukünftig solche Messer zu präsentieren, welche Sie unbesorgt mit sich Führen dürfen. Mit TRESTLE PINE haben wir genau solch einen Hersteller gefunden der im classischen Stil Taschenmesser produziert.

Was zeichnet Trestle Pine aus und warum haben wir uns für Greg Holmes (Inhaber Trestle Pine) entschieden? Die Messer fallen einfach ins Auge, weil Greg unter anderem sehr edle und hochwertige Hölzer für die Griffe verwendet. Auch ein Grund dafür, dass manche Messer nur als Limited kommen da immer ungewiss ist, ob er das verwendete Holz nochmals besorgen kann.

INFO: Das Besondere an diesem Messer ist, dass Trestle Pine für diese Messer teilweise Hölzer verwendet, welche teilweise älter als 400 Jahre sind. Jetzt denkt natürlich jeder, wie kann das sein?  Vor ca. 160 Jahren wurden die Wasserwege genutzt um die Baumstämme zum Sägewerk zu befördern. Dabei kam es immer wieder vor, dass die Taue der Sicherung rissen und die Stämme im Fluß/See versanken. Zu diesem Zeitpunkt hatten die geholzten Bäume bereits ein hohes Alter. Wegen dem niedrigen Sauerstoffgehalt des Wasser wurden diese Stämme von der Natur konserviert. Trestle Pine hat einen Zulieferer gefunden, der mit einem sehr teurem und aufwändigen Verfahren diese alten Stämme aus der Tiefe der Seen bergen. Wir haben alle Messer aus einem alten Baumbestand mit der Kennzeichnung "OLD GROWTH" bei uns im Shop gekennzeichnet. Mit einem dieser Trestle Pine Messer haben Sie ein Stück amerikanische Geschichte.

Die Griffform ist quasi Standard, aber die Klingenform und das Griffmaterial machen diese Taschenmesser zu etwas besonderem. Mit diesem Stil setzt sich Trestle Pine auch von sonstigen Herstellern ab. Wenn Sie noch mehr über Trestle Pine erfahren wollen, dann lesen Sie doch den Bericht vom Inhaber Greg Holmes. LINK -->  www.messerdepot.de/cms/14/trestle-pine-knives.html

  • Stahl CPM154
  • Klingenstop bei 90 Grad/Winkel
  • Klinge 66,68mm
  • Länge geschlossen 88,90mm
  • Griffmaterial: altes Eschenholz

Es handelt sich beim Griff um ein Naturprodukt. Maserung und Farbe können bei der bestellten Ware von der Abbildung abweichen.

 




Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Trestle Pine Topper Afzelia wood Prototype Trestle Pine Topper Afzelia wood Prototype

170,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.

Über uns MDK-Service Rechtliches Interessantes Mehr über    
Kontakt
Impressum

Das sind wir
Schleifservice
Newsletter
Rückgabe
Preissicherheit
Waffenrecht
Verpackungsverordnung
Sushi selber machen